Vorbeugender Brandschutz - Gefahrenverhütungsschau

In folgenden Gebäuden ist die Durchführung einer Gefahrenverhütungsschau gem. § 33 LBKG erforderlich:

  • Verkaufsstätten
  • Versammlungsstätten
  • Beherbergungsbetrieben mit mehr als 20 Betten
  • Hochhäusern
  • Krankenhäusern und vergleichbare Einrichtungen
  • Schulen
  • Heime aller Art
  • Kindergärten, Kindertagesstätten und Kinderhorte

 










zuständiges Amt:

Schneewiesenstraße 25, 55765 Birkenfeld






Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon 06782 15330 Fax 06782 1555330