"Testen für Alle": Öffnungsszeiten werden dem Bedarf angepasst

Veröffentlicht am: 31.03.2021

Im Rahmen des Projekts „Testen für Alle“ kann sich jeder Einwohner einmal wöchentlich einem kostenlosen Corona-Schnelltest unterziehen.

Folgende Teststationen stehen im Kreis zur Verfügung:

Baumholder

Westrichhalle, Im Brühl 22: Montag, Mittwoch, Freitag 10 bis 12 Uhr und 17 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr

Birkenfeld

DRK-Heim, Brückener Straße 22: Montag, Mittwoch und Freitag 14 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr

Neues Feuerwehrhaus, Brückener Straße 15: Montag bis Freitag 16.30 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 10 bis 12 Uhr

Arztpraxis Deynet, Schneewiesenstraße 15

Arztpraxis Thomé, Friedrich-August-Straße 11

Idar-Oberstein

DRK-Kreisgeschäftsstelle, Schönlautenbach 17: Montag, Mittwoch und Freitag 10 bis 13 Uhr und 17 bis 20 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Samstag 10 bis 16 Uhr

Kinderinfektambulanz, Vollmersbachstraße 51

Arztpraxis Schiel, Nahbollenbacher Straße 91

Arztpraxis Molitor, Tiefensteiner Straße 275

Kirschweiler

Evangelisches Gemeindehaus, Rudolf-Opitz-Platz 1: Dienstag und Donnerstag 18 bis 21 Uhr

Rhaunen

Adler-Apotheke, Hauptstraße 21

Nach einem positiven Schnelltest hat man unverzüglich einen PCR-Test vornehmen zu lassen. Dazu sind neben der mobilen Fieberambulanz des Gesundheitsamts die Praxen Dringelstein/Hoebbel in Birkenfeld, Schiel und Graf sowie die Kinderinfektambulanz in Idar-Oberstein und die Praxis Eremenko in Rhaunen befugt. Alle Betroffenen haben dafür die freie Arztwahl.