Falsche Fieberambulanz unterwegs!

Veröffentlicht am: 02.01.2021

Das Gesundheitsamt wurde informiert, dass eine falsche Fieberambulanz im Kreisgebiet unterwegs ist.

Personen haben Anrufe erhalten, dass die Fieberambulanz zu ihnen unterwegs sei, um einen Abstrich durchzuführen. Diese Personen standen jedoch nicht unter Quarantäne und waren dem Gesundheitsamt nicht bekannt.

Im Zweifel sollten sich angerufene Personen beim Gesundheitsamt melden und rückversichern unter der Nummer 06781-5163300 oder per Mail  corona@landkreis-birkenfeld.de .

Abstriche durch die Fieberambulanz des Gesundheitsamts werden nur in begründeten Verdachtsfällen angeordnet und immer im Vorfeld mit den Betroffenen besprochen.