Fachgruppe Schulsozialarbeit im Kreis Birkenfeld traf sich zum ersten Mal

Veröffentlicht am: 05.12.2023

Bei ihrem ersten Treffen legte die Fachgruppe Schulsozialarbeit in der Kreisverwaltung Birkenfeld einen soliden Grundstein für die zukünftige Zusammenarbeit. Insbesondere zeigte sich das starke Engagement aller Beteiligten, die Schulsozialarbeit im Nationalparklandkreis Birkenfeld weiterzuentwickeln.

Unter der Leitung von Ingo Lauer, dem Jugendhilfeplaner des Landkreises, versammelten sich etwa 40 Fachleute, um über die qualitative und quantitative Weiterentwicklung der Schulsozialarbeit in der Region zu diskutieren.

Ziel des Treffens war, neue Wege und Strategien zur Förderung und Verbesserung der Schulsozialarbeit zu erörtern. Dabei lag ein besonderer Fokus auf den spezifischen Bedürfnissen und Herausforderungen des Nationalparklandkreises Birkenfeld.

Die Teilnehmenden nutzten die Methode des World Cafés, um in kleineren Gruppen intensiv an verschiedenen Themen zu arbeiten. Diese Methode ermöglichte einen dynamischen Austausch und die Entwicklung kreativer Lösungsansätze durch die Beteiligung aller Anwesenden. Durch den offenen Dialog konnten vielfältige Perspektiven und Erfahrungen ausgetauscht und in die Diskussion eingebracht werden.

Ingo Lauer unterstrich die Bedeutung der Schulsozialarbeit als essenziellen Bestandteil der Bildungs- und Erziehungslandschaft. Zudem hob er hervor, dass die qualitative und quantitative Weiterentwicklung der Schulsozialarbeit eine wichtige Rolle in der Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen spielt.

Die Fachgruppe plant, sich regelmäßig zu treffen, um die Fortschritte zu überwachen und weitere Maßnahmen zur Stärkung der Schulsozialarbeit im Landkreis zu entwickeln. Ebenso soll eine Austauschgruppe für die Schulsozialarbeiter*innen im Landkreis entstehen.

Wer an der Fachgruppe teilnehmen möchte und im beruflichen Umfeld Anknüpfungspunkte an die Schulsozialarbeit hat, kann sich gerne bei Ingo Lauer, Telefon 06782/15-229, melden.

Bildunterzeile:

Zum ersten Mal traf sich die Fachgruppe Schulsozialarbeit im Nationalparklandkreis Birkenfeld. Foto: Ingo Lauer