Kreismeisterschaft im Boule am 26. Mai - jetzt noch anmelden!

Veröffentlicht am: 11.05.2018

Im Nationalparklandkreis Birkenfeld soll der Boulesport, der für die Gemeinden und Vereine eine ideale Möglichkeit ist, um ohne größeren Aufwand und Kosten ein Betätigungsfeld zu schaffen und die Kommunikation seiner Bürger/innen untereinander zu fördern, weiter forciert werden.

Auf Initiative von Landrat Dr. Matthias Schneider finden deshalb am 26. Mai 2018 die ersten Boule-Kreismeisterschaften für die Gemeinden sowie die Stadtteile von Idar-Oberstein statt.

Bei der Veranstaltung stehen jedoch in erster Linie die Geselligkeit und der Spaß im Vordergrund. Jedermann/frau, auch Neulinge können ohne Voranmeldung an der Veranstaltung teilnehmen. Hierbei spielen die Teilnehmer, die nicht für ein Team gemeldet sind, auf separaten Spielfeldern. Die Teams, die ihre Kommune auf dem Tennenplatz in Enzweiler (Auf Schachen) vertreten sollen, sind der Kreisverwaltung umgehend mitzuteilen.

Auch Zuschauer sind herzlich willkommen, Veranstaltungsbeginn ist um 14.00 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der TSG Idar-Oberstein.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung oder zu Boule allgemein erteilt Sportreferent Klaus Juchem unter der Tel.-Nr. 06782/15106 oder juchem@landkreis-birkenfeld.de.