Der Ruftaxen-Service im Nationalparklandkreis

Veröffentlicht am: 30.09.2016

Sie möchten oder müssen mobil sein, und Öffentliche Verkehrsmittel, ein eigener PKW oder Verwandte und Freunde stehen nicht zur Verfügung?

Dann nutzen Sie den Ruftaxen-Service im Nationalparklandkreis!


Vereinbaren Sie einen Abholungsort (Haustür oder Bushaltestelle) und das Ruftaxi bringt Sie an zentrale Stellen in Birkenfeld, Herrstein oder Rhaunen. Die Rückfahrt erfolgt genauso. Zum RNN-Tarif mit einem Aufschlag von einem Euro können Sie auf den folgenden Strecken unter Berücksichtigung der Bedienzeiten den Ruftaxen-Service nutzen.

Sei es für eine Einkaufsfahrt, den Arztbesuch oder andere Termine, einfach anrufen und anmelden!

Ruf – Taxi- Dienst 391 RT

In der VG Birkenfeld werden Dambach, Ellweiler,Ellenberg, Gollenberg, Meckenbach, Thranenweier und Winnenberg bedient. Angefahren wird Birkenfeld (Talweiherplatz). Von dort ist eine Weiterreise mit dem Bus z.B. nach Idar-Oberstein möglich. Sie können auch eine Rückfahrt zu Ihrem Heimatort vereinbaren oder bestellen, wobei die Bedienzeiten (siehe unten) zu beachten sind.

Ruf-Taxi-Dienst 393 RT

In der VG Rhaunen werden Horbruch, Krummenau und Weitersbach bedient.

Angefahren wird in Rhaunen der Markplatz. Von dort ist eine Weiterreise mit dem Bus z.B. nach Idar-Oberstein möglich. Sie können auch eine Rückfahrt zu Ihrem Heimatort vereinbaren oder bestellen, wobei die Bedienzeiten (sieh unten) zu beachten sind.

Als Tarif dient der RNN-Tarif zuzüglich eines Komfortzuschlags von 1 €.

Das Taxi verkehrt in der Zeit von 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr  - 16:00 Uhr montags bis freitags an Werktagen. Maßgebend ist der Zeitpunkt des Antritts der Fahrt. Die Fahrt sollte 60 Minuten vor dem beabsichtigten Beginn angemeldet werden. Vereinbaren Sie unbedingt einen Abholungsort (z.B.:  Haustür oder Bushaltestelle).

Anmeldung bei Taxi Allmang GmbH, Idar-Oberstein, Tel.: 06781/219121.

Anruf-Nahverkehrs-Dienst (ANDI) 392 RT

Für die öffentliche Verkehrsbedienung in der Verbandsgemeinde Herrstein durch bedarfsorientierten Einsatz von Mietwagen sind 2 Linien eingerichtet:

Linie 1 :

Montags bis freitags zwischen 9:00 und 11:30 Uhr sowie dienstags zwischen 14:00 und 17.00 Uhr und donnerstags zwischen 14:00 und 16:00 Uhr von allen Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Herrstein nach Herrstein und zurück. Maßgebend ist der Zeitpunkt des Antritts der Fahrt.

Linie2:

Montags bis freitags zwischen 14:00 und 16:00 Uhr von den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Herrstein – ausgenommen Allenbach, Bruchweiler, Hettenrodt, Kempfeld, Kirschweiler, Mackenrodt, Sensweiler und Wirschweiler – zum Krankenhaus Idar-Oberstein und zurück. Maßgebend ist der Zeitpunkt des Antritts der Fahrt.

Als Tarif dient der RNN- Tarif zuzüglich eines ANDI – Zuschlags von 1 €.

Die Fahrt sollte 60 Minuten vor dem beabsichtigten Beginn angemeldet werden. Die Beförderung erfolgt zwischen den örtlichen Bushaltestellen. Bei der Rückfahrt zum jeweiligen Wohnort kann auch das Wohnhaus angefahren werden.

Anmeldung bei Taxi Canisius, Idar-Oberstein, Tel.: 06784/6888 oder 2466.