Dienstleistungsnachmittag vorverlegt

Veröffentlicht am: 17.02.2020

Wegen der Altweiberfastnacht wird der Dienstleistungsnachmittag der Kreisverwaltung von Donnerstag, 20. Februar, auf Dienstag, 18. Februar, vorverlegt:

Somit ist die Behörde am Dienstag bis 18 Uhr geöffnet. Am „Dicken Donnerstag“ gibt es nur einen eingeschränkten Dienstbetrieb:

Die Sachbearbeiter der Kreisverwaltung einschließlich Gesundheitsamt und Abfallwirtschaftsbetrieb sind bis 11 Uhr erreichbar; danach ist die Verwaltung geschlossen.

Das Jobcenter Landkreis Birkenfeld ist am Donnerstag, 20. Februar, am Standort Idar-Oberstein entgegen den gewohnten Öffnungszeiten nur bis 11 Uhr geöffnet, am Standort Birkenfeld bis 12:30 Uhr.

Rosenmontag ist das Jobcenter an beiden Standorten bis 12.30 Uhr geöffnet.